Mai 2015

Besuch des Musicals „Chicago“

Über kaum ein Musical wurden so viele Superlative in der Werbung veröffentlicht, wie über das Musical Chicago. Die Bürgertreff-Gäste wollten eines der heißesten und aufregendsten Musicals natürlich selbst hautnah erleben. Trotz Stau war nach der Ankunft genügend Zeit sich mit einem Glas Sekt oder einem Imbiss für dieses musikalische Highlight zu stärken, das vielfach ausgezeichnet

Neckarsulm bewegt sich!

In Kürze werden in Neckarsulm drei “Bewegungstreffs im Freien” angeboten. Es ist dem Bürgertreff NSU gelungen 7 Ehrenamtliche zu gewinnen, die derzeit für dieses neue Angebot geschult werden. Beim ersten Einweisungstag standen die „Fünf Esslinger“ im Vordergrund. Wolfang Schinke der die B-Trainerlizenz hat und auch die Ausbildung für die Fünf Esslinger gemacht hat, war bereit

Besuch im Kompetenz-Zentrum Bad Rappenau

Eine Gruppe vom Bürgertreff Neckarsulm war wieder einmal unterwegs auf Informationstour und besuchte auf Einladung des Geschäftsführers Ingmar Schiedel, die Salinenklinik in Bad Rappenau. In der Salinenklinik wurde die Gruppe sehr freundlich empfangen und in einem Einführungsvortrag über das Kompetenz-Zentrum informiert. Zu diesem Zentrum gehören die Rosentritt-, die Salinen- und die Sophie Luisen – Klinik,

Maiausflug in den Odenwald

Bei bestem Reisewetter fuhr eine lustige Bürgertreff-Gruppe nach Haisterbach im Odenwald. Die Sonne und das leuchtend frische Grün in Feld und Wald des Odenwalds wurde von der Organisation mitgeliefert und war Garant für die gute Laune der Gäste. Bereits auf dem Hinweg erfuhr man vom sachkundigen Busfahrer Mathias, dass die höchste Erhebung im Odenwald, früher

© 2014-2019 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!