November 2015

Geselliger Abschluss der Radsaison 2015

Das Tourenbegleiter-Team vom Bürgertreff Neckarsulm lud dieses Jahr erstmals alle seine Radler zu einem gemütlichen Zusammensein in die eigenen Räumen ein. Hans Göbl freute sich mit seinen Kollegen bei der Begrüßung über stattliche 36 Gäste, die den Saal bis auf den letzten Platz füllten. Bei der anschließenden Bild-Präsentation erinnerten sich die Anwesenden an viele, meist

Reiselustiger Nachmittag im Bürgertreff

Bis auf den letzten Platz war der Veranstaltungsraum besetzt als es hieß: Wer reist der kann auch was über die Reiseziele Danzig, die Kaschubei und die Masuren erzählen. Nach einer kurzen Einführung in die Geschichte Polens wurde „echt polnisch“ mit einem Begrüßungstrunk, mit polnischer Wurst und Brot begonnen. Erstes Ziel war Danzig, der Platz der

Fahrt nach Ludwigsburg ins Residenzschloss

Strahlender Sonnenschein, gute Stimmung und ein perfekt vorbereiteter Ausflug nach Ludwigsburg ins Schloss erlebte eine Gruppe des Bürgertreffs. Das Schloss ist eines der wenigen barocken Bauwerke, die die wechselvolle Geschichte der vergangenen Jahrhunderte nahezu unbeschadet überstanden hat. Nicht nur in Größe und Pracht der Anlage liegt die Attraktivität des Schloss-Ensembles, sondern auch in ihrer prunkvollen

© 2014-2019 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!