Radler treffen sich zum Jahresrückblick

11. November 2016 - Heike Kühner

dsci0004Der Faschingsauftakt war der perfekte Termin für das zur Tradition gewordene Nachtreffen der lustigen Radler-Gruppe des Bürgertreffs Neckarsulm. Im närrisch hergerichteten Raum konnten zur Freude der Verantwortlichen 48 Gäste begrüßt werden. In gewohnter Perfektion vorbereitet wurden die Fahrten in die nähere und auch weitere Umgebung von den Tourenbegleitern Klaus Böhringer, Reiner Fahrbach, Helmut Flohr, Hans Göbl und Roland Traub.

Wetterbedingt konnten von den 16 geplanten Ausfahrten 14 „Normaltouren“ mit insgesamt 341 Beteiligungen und gemeinsam rund 13.000 gefahrenen Kilometern stattfinden. Erstmalig in der Saison wurden zusätzlich zwei E-Bike und eine Tagestour angeboten, die gut angenommen wurden.

 

dsci0008Bei keiner Fahrt gab es nennenswerte Vorkommnisse oder Unfälle! Diese stolze Statistik wurde von Tourenchef Hans Göbl, verbunden mit einer tollen Bilderpräsentation, vorgestellt. So konnten auch die Touren an denen einzelne Radler nicht teilgenommen hatten im Nachhinein miterlebt werden. Als kleinen Dank erhielten die Tourenbegleiter eine Packung Nudeln in Form von kleinen Fahrrädern, was große Heiterkeit auslöste. Keine Radtour ohne Einkehrschwung, das wird auch zukünftig so geplant werden und alle Anwesenden freuen sich schon jetzt auf die Saison 2017. RS

 

 

dsci0010dsci0007

Kategorie: Allgemein

Kommentar hinterlassen



© 2016-2020 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!