Besuchsdienst „Sonnenschein“ jetzt auch in NSU – Dahenfeld

1. Februar 2018 - Heike Kühner

Der Bürgertreff Neckarsulm bietet seit 2012 mit ehrenamtlich tätigen Damen den kostenlosen Besuchsdienst „Sonnenschein“ in der Kernstadt Neckarsulm und in NSU-Amorbach an. Nun ist es gelungen, eine Dame für den Stadtteil Dahenfeld für diesen Dienst zu gewinnen. Die Damen vom Besuchsdienst möchten Mitbürgerinnen und Mitbürgern in schwierigen Lebenslagen etwas „Sonnenschein“ ins Haus bringen. Mit den Besuchen soll die Lebensqualität kranker Menschen im häuslichen Umfeld verbessert werden. Pflegende Angehörige können in der Besuchszeit in Ruhe ihre Besorgungen machen. Die Ehrenamtlichen können auch für eingeschränkt mobile Menschen Wegbegleiter bei Spaziergängen oder Einkäufen sein. Hausarbeiten und Pflegehilfsdienst gehören jedoch ausdrücklich nicht zu den Aufgaben der Besuchsdienstdamen. Wer sich informieren möchte kann sich an Petra Nagel von der IAV-Stelle Neckarsulm Tel. 07132/35378 wenden. Sie wird auch den erforderlichen Erstbesuch machen. Informationen gibt Rosemarie Schober vom Bürgertreff unter Tel. 07136/8303632 oder im Büro unter Tel. 07132/300068. Rufen Sie einfach an – wir freuen uns über Ihre Anfrage. RS

Kategorie: Allgemein

Kommentar hinterlassen



© 2016-2020 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!