Allgemein

Videokunst stört WKO Konzertgenuss

„Wiener Melodien“, so das Thema des Neujahrskonzertes 2017. Gleich zu Beginn wurde auf die Videokunst die auf drei riesige Leinwände übertragen wurde hingewiesen. Schon während des ersten Teils des Konzertes irritierten die teils bizarren, meist nicht zur Musik passenden, teils lächerlichen bis peinlichen Darstellungen die Gäste und brachten sie, falls diese die Augen nicht schlossen,

Weihnachtskonzert „Zwölfklang“ begeistert Bürgertreff-Gäste

„Es gibt nichts schöneres als von so einem Chor auf Weihnachten eingestimmt zu werden“, so die Meinung eines Gastes vom Bürgertreff Neckarsulm nach dem Konzert in der Bartholomäuskirche in Ilsfeld. Stimmungsvoll bei Kerzenlicht, eingerahmt von Altar, Krippe mit mächtigem Weihnachtsbaum und Besuchern, die schon sehr zahlreich vor der Kirche standen bevor der Chor unter Leitung

Adventlicher Nachmittag im Bürgertreff

Mit Kerzenlicht, Lieder und Akkordeonspiel wurde der bereits traditionell gewordene Nachmittag im Bürgertreff begangen. Der Raum war bis auf den letzten Platz besetzt, als die Organisatorin Christine Kühner die Gäste begrüßte. Ein besonderer Gruß galt dem früheren und seit dem Ausscheiden des seitherigen Vorsitzenden, Herrn Herbert Vogel mit Gattin. Der sehr schön geschmückte Christbaum und

Ehrenamtspreis für Mann der ersten Stunde

Die Stadt Neckarsulm ehrte Roland Traub mit dem Ehrenamtspreis für außerordentliche Leistungen im Ehrenamt. Roland Traub ist im Bürgertreff Neckarsulm ein Mann der ersten Stunde. Seit April 1997 ist er im Planungs- und Lenkungsausschuss, der für die Arbeit des Bürgertreffs verantwortlich ist, tätig. Zusätzlich zu dieser verantwortlichen Aufgabe organisiert und begleitet Roland Traub seit Mai

Jahresrückblick und Dank an das Bürgertreff-Team.

  Weihnachtlich und gemütlich dekoriert war der Raum des Bürgertreffs Neckarsulm, der für die 51 Ehrenamtlichen nur durch ganz enges Zusammenrücken ausreichte. Der Bürgertreff hatte eingeladen, um Allen herzlich für die geleistete Arbeit zu danken. Den Verantwortlichen ist bewusst, wie wertvoll so eine engagierte Gruppe an Aktiven ist. Herbert Emerich begrüßte die Gäste und erläuterte

Bürgertreff Neckarsulm trifft VHS

Ein aktuelles Thema wurde in der 4. Kooperationsveranstaltung zwischen der VHS und des Bürgertreffs Neckarsulm behandelt: Die Maschen der Abzocker. Schnell stellte sich heraus, dass es bereits einige der Zuhörer „kalt“ erwischt hat. Frau Bernhardt, von der Verbraucherzentrale Baden Württemberg, erklärte an vielen Beispielen, wie man sich gegen unseriöse Methoden zur Wehr setzt, bzw. erst

Interessanter Vortrag im Bürgertreff

Zum Thema “Clever gelüftet und geheizt – so haben Feuchtschäden und Schimmel keine Chance” hatte der Bürgertreff geladen. Baubiologe Markus Kurz verstand es, in seinem Powerpoint-Vortrag sehr praxisnah die wichtigsten Punkte zu erläutern. Mit wenig Aufwand und kleinen Änderungen im täglichen Verhalten kann jeder selbst etwas tun, um Energie zu sparen. Gutes Klima zuhause –

Radler treffen sich zum Jahresrückblick

Der Faschingsauftakt war der perfekte Termin für das zur Tradition gewordene Nachtreffen der lustigen Radler-Gruppe des Bürgertreffs Neckarsulm. Im närrisch hergerichteten Raum konnten zur Freude der Verantwortlichen 48 Gäste begrüßt werden. In gewohnter Perfektion vorbereitet wurden die Fahrten in die nähere und auch weitere Umgebung von den Tourenbegleitern Klaus Böhringer, Reiner Fahrbach, Helmut Flohr, Hans

Bürgertreff zu Gast in der Sternwarte Heilbronn

Seit 102 Jahren befindet sich die Robert-Mayer-Sternwarte auf dem Dach des Robert-Mayer-Gymnasiums in Heilbronn. Seit 1987 wird sie von einem gemeinnützigen Verein betreut, der sehr interessante Veranstaltungen durchführt. Für uns vom Bürgertreff standen Sternbilder und ihre Mythen auf dem Programm. Alexander Kerste klärte uns über die Entstehung der Sternbilder auf und sein Wissen über Sagen

Bürgertreff Neckarsulm trifft VHS

Die zweite Veranstaltung die der Bürgertreff und die VHS Neckarsulm in Kooperation angeboten haben wurde von rund 50 Personen gebucht. Die Vortragsveranstaltung mit Dozent Heiko Zimmer widmete sich dem Thema Tablets, Smartphones und die Welt des Internet. Fragen wie: Was kann man mit dem Smartphone noch machen außer zu telefonieren? Was ist der Unterschied zwischen

1 10 11 12 13
© 2016-2020 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!