Bürgertreff Neckarsulm – Aktivitäten Vorschau … und später

Sonntag, 07.07.2024
19.00 Uhr bis ca.
KreaTief Musical Open Air am Parkplatz Schützenhaus
DER DURCHBRUCH – Ein mitreißendes Musical voll Spannung und Überraschungen!
Tauchen Sie ein in die “sündigste Meile der Welt”, die Reeperbahn auf St. Pauli und erleben Sie das atemberaubende Musical DER DURCHBRUCH, das mit einer einzigartigen Mischung aus Kriminalität, Liebe und überraschenden Wendungen fesselt. Die Geschichte beginnt mit Ferdi, einem Kriminellen, der einen Bankautomaten knacken will. Dabei wird er von der Polizei erwischt und von der Richterin Frau Dr. Hansen zu einer hohen Haftstrafe verurteilt. Im Gefängnis teilt er die Zelle mit den skurrilen Gangstern Toni, einem Taschendieb und Carlo, einem brutalen Ganoven, die beide angeblich Teil der mysteriösen Phantom-Bande sind. Die Handlung nimmt Fahrt auf, als die Therapeutin Annabelle durch ihre Arbeit bei Carlo für unerwartete Entspannung sorgt. Bei einer Probe der JVA-Theatergruppe taucht die Anwältin Justina Ratmann mit ihrem Praktikanten Björn Bogdanovic auf. Sie sucht nach Hinweisen zum Phantom und bangt um ihren vermissten Verlobten Freddy Peters. Ein gestohlenes Handy, ein gewagter Ausbruch beim Sommerfest und ein aufregender Aufenthalt in einer Reeperbahn-Bar sind weitere Stationen dieses mitreißenden Musicals.
Das Speisen- und Getränkeangebot auf dem Musicalgelände öffnet um 19.00 Uhr seine Pforten für Sie.
Kosten pro Person: 22.- € Eintritt
Anmeldungen noch möglich bis 28.06.2024


NEU Donnerstag, 18.07.2024
13.10 Uhr bis ca. 19.45
Öhringen
– shoppen, bummeln, spazieren, Kaffeetrinken. Danach vielleicht noch einen Abstecher zum nahen Hofgarten mit seinen schönen Blumen und den kleinen Tiergehegen …
Gemeinsame Fahrt mit der S-Bahn hin und zurück.
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Kosten pro Person: 5.-€ für Fahrt
Anmeldungen ab sofort.


Sonntag, 11.08.2024
ca. 11 Uhr bis ca. 19 Uhr
Volksschauspiel Ötigheim – Don Camillo & Peppone
(In Kooperation mit dem Busunternehmen Müller)
In einem Dorf in der italienischen Po-Ebene setzt sich die politische Großwetterlage im Kleinen fort. Die Anhänger der Kommunistischen Partei, angeführt von Parteisekretär Peppone, stehen den konservativen Katholiken gegenüber. Diese werden insbesondere durch den Großgrundbesitzer Pasotti und den bauernschlauen Priester Don Camillo vertreten. An handfesten Konflikten herrscht kein Mangel. Die Lage spitzt sich zu, als Peppone zum Bürgermeister gewählt wird und den Generalstreik ausruft. Zudem verliebt sich Pasottis Tochter in einen glühenden Kommunisten. Don Camillo hat also einiges zu tun, seine Schäfchen im Zaum zu halten. Damit er es mit seinen Streichen gegen die Kommunisten nicht zu weit treibt, muss ihn Jesus des Öfteren an die Würde seines Amtes erinnern. Ob der Dorffriede wieder hergestellt werden kann und die Liebe am Ende siegt?
Kosten pro Person: 75.- Eintritt, Bus
Anmeldungen noch möglich bis 07.06.2024