Bürgertreff Neckarsulm in der vhs

Anmeldung kann sowohl in der vhs 07132 / 35370 als auch im Bürgertreff (Spitalstraße 5, Telefon 07132 / 300068) erfolgen

Stand 11.02.2021

Leider lässt es die aktuelle Lage weiterhin nicht zu, dass vhs Kurse vor Ort stattfinden können. Laut Bund-Länder-Beschluss werden die bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie bis 07.03.2021 verlängert.

Nutzen Sie in dieser Zeit unser stetig wachsendes online-Angebot.


Digitale Welt im Alltag

10202  Onleihe für Einsteiger: E-Books lesen leicht gemacht  

An diesem Abend stellen wir Ihnen die Onleihe Heilbronn-Franken vor und zeigen Ihnen, wie Sie E-Books und andere digitale Medien bequem von zu Hause aus entleihen und nutzen können.

Die „Onleihe“ ist ein Angebot der öffentlichen Bibliotheken in der Region Heilbronn-Franken. Die Mediathek Neckarsulm ermöglicht ihren Kunden hierüber die kostenlose Ausleihe von mehr als 30.000 E-Books (Romane und Sachbücher) sowie zahlreichen elektronischen Zeitschriften, Zeitungen und Hörbüchern.Damit auch Sie dieses spannende Angebot nutzen können, geben wir Ihnen eine grundlegende Einführung in die Onleihe. Navigation, Recherche, Auswahl, Ausleihe, Download, Übertragung auf den E-Book-Reader oder das Smartphone – an diesem Abend erfahren Sie, wie es geht.

Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sind erforderlich. Vorhandene mobile Geräte (E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet) können gerne mitgebracht werden, sollten allerdings vorher bei der Anmeldung angegeben werden. Der “Kindle” ist mit der Onleihe nicht kompatibel.

In Kooperation mit der Mediathek Neckarsulm und dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Mittwoch, 19.05.21, 18.00 – 19.00 Uhr
Treffpunkt: Mediathek, Urbanstraße 12, Erdgeschoss
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich
Alexandra May


10203  Onleihe für Einsteiger: E-Books lesen leicht gemacht 

An diesem Abend stellen wir Ihnen die Onleihe Heilbronn-Franken vor und zeigen Ihnen, wie Sie E-Books und andere digitale Medien bequem von zu Hause aus entleihen und nutzen können. Die „Onleihe“ ist ein Angebot der öffentlichen Bibliotheken in der Region Heilbronn-Franken. Die Mediathek Neckarsulm ermöglicht ihren Kunden hierüber die kostenlose Ausleihe von mehr als 30.000 E-Books (Romane und Sachbücher) sowie zahlreichen elektronischen Zeitschriften, Zeitungen und Hörbüchern.

Damit auch Sie dieses spannende Angebot nutzen können, geben wir Ihnen eine grundlegende Einführung in die Onleihe. Navigation, Recherche, Auswahl, Ausleihe, Download, Übertragung auf den E-Book-Reader oder das Smartphone – an diesem Abend erfahren Sie, wie es geht.

Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sind erforderlich. Vorhandene mobile Geräte (E-Book-Reader, Smartphone oder Tablet) können gerne mitgebracht werden, sollten allerdings vorher bei der Anmeldung angegeben werden. Der “Kindle” ist mit der Onleihe nicht kompatibel.

In Kooperation mit der Mediathek Neckarsulm und dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Mittwoch, 14.07.21, 18.00 – 19.00 Uhr
Treffpunkt: Mediathek, Urbanstraße 12, Erdgeschoss
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich
Alexandra May


 10204  Fotobücher und Fotokalender gestalten – Kleingruppe

Seit Erfindung der Digitalkamera schlummern auf den meisten PCs Hunderte von Fotos, die kaum einer zu Gesicht bekommt. Schade. In diesem Kurs lernen Sie, was aus Ihren Fotos entstehen kann. Neben ganz individuellen Geschenken können Sie auch zur eigenen Freude einen Kalender oder ein richtiges Fotobuch gestalten. In dieser Kleingruppe mit maximal vier Teilnehmern bleibt viel Raum und Zeit für Fragen und Ihr individuelles Tempo.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Sie können ein eigenes Laptop mitbringen oder im Kurs ein Leihgerät der vhs verwenden (bei Bedarf bitte bei der Anmeldung angeben).

donnerstags, ab 11.03.21, 14.00 – 16.00 Uhr, 3 mal
Volkshochschule, Raum 2.5
Gebühr: 77,00 € einschl. 12 € Skript
Joy Maier


10205  zoom für Anfänger

Spätestens seit März 2020 ist zoom in aller Munde. Ob für Selbstständige, die ihr Business nun online abwickeln, für die Kommunikation mit Freunden und Familie oder für die Teilnahme an vhs Kursen, die online stattfinden. Es gibt viele Gründe, die Videokonferenz-Anwendung zoom zu nutzen. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, zoom kennen zu lernen und mögliche Berührungsängste abzubauen. Folgende Inhalte werden im Kurs bearbeitet: Für welche Anwendungsfälle kann ich zoom nutzen? Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme an einem Kurs via zoom? Wie komme ich in den Meeting-Raum? Welche Funktionen gibt es im Meeting-Raum? Am ersten Tag wird im Präsenzunterricht das Wissen vermittelt, welches Sie am zweiten Kurstag benötigen, um an einer zoom Konferenz von zu Hause aus teilnehmen zu können. Voraussetzungen: Sie besitzen bereits eine Email-Adresse, die Sie abrufen und nutzen können und sind im Umgang mit Ihrem Endgerät (Notebook, Tablet, Laptop) vertraut. Sie können ein eigenes Laptop mitbringen oder im Kurs ein Leihgerät der vhs verwenden (bei Bedarf bitte bei der Anmeldung angeben).

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: eigenes Notebook, Tablet, Laptop mit Ladekabel

Montag, ab 15.03.21 und Dienstag, 16.3.21, 18.00 – 20.30 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 28,00 €
Anika Widmann


10206  Internet-Wissen: Cookies

Permanent auftretende Cookie-Bestätigungen erscheinen häufig als lästig. Jede Webseite, die man besucht, bittet sogleich um Ihre Bestätigung zur Benutzung der Cookies oder – etwas versteckt – deren Ablehnung. In diesem Vortrag erfahren Sie, was Cookies sind, warum Sie plötzlich personalisierte Werbung bekommen und wie Sie mit diesem Thema am besten umgehen.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Montag, 19.04.21, 18.30 – 20.00 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 10,00 € Abendkasse
Karsten Krauskopf


10207  Kontaktloses Bezahlen

Bezahlen ohne Bargeld gehört bereits für viele zum Alltag. Der nächste Schritt ist das kontaktlose Bezahlen mit Karte, Smartphone oder Smartwatch. Doch welche Vorteile bieten mir die verschiedenen Systeme und auf was muss ich achten? Im Vortrag werden die Unterschiede der Karten (Kreditkarte, Debit-Karte, girocard) gezeigt und wie das Bezahlen mit dem Smartphone am Beispiel von ApplePay funktioniert.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Dienstag, 06.07.21, 18.30 – 20.00 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 10,00 € Abendkasse
Karsten Krauskopf


10208  Schnupperkurs iPad und iPhone

Sind sie Besitzer eines iPad oder iPhone der Firma Apple und Ihnen fehlt noch der Einstieg in die Bedienung Ihres Gerätes? Dann sind Sie bei unseren beiden Grundlagenkursen für iPad und iPhone genau richtig.

Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihnen einer der Grundlagen-Kurse zusagt, können Sie sich über die Lehrinhalte und deren Vermittlung in diesem kostenlosen Schnupperkurs ein Bild machen. Am Beispiel der Texteingabe über die Bildschirmtastatur werden grundlegende Bedienungen gezeigt.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: aufgeladenes iPad bzw. iPhone und Ladegerät

Mittwoch, 28.04.21, 17.00 – 18.30 Uhr
Volkshochschule, Raum 2.1
Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich
Karsten Krauskopf


10209  iPhone Grundlagen

Das iPhone (Smartphone der Firma Apple) ist für viele Menschen zu einem täglich benutzten Gerät im Haushalt geworden. Die Vielzahl der vorinstallierten Programme (Apps) können uns das Leben erleichtern. Die wichtigsten Programme und deren Verwendung werden in Ruhe Schritt für Schritt erklärt. An insgesamt 6 Terminen pflegen wir unter anderem das Adressbuch, lassen uns an Termine erinnern, schreiben Notizen, machen Fotos und versenden diese elektronisch weiter.

Der Kurs wendet sich an Personen, die in die Welt des iPhone einsteigen möchten, aber keine oder nur geringe EDV-Erfahrungen haben.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: aufgeladenes iPhone und Ladegerät

mittwochs, ab 05.05.21, 17.00 – 18.30 Uhr, 6 mal
Volkshochschule, Raum 2.1
Gebühr: 75,00 €
Karsten Krauskopf


10210  iPad Grundlagen

Das iPad (Tablet-Computer der Firma Apple) ist für viele Menschen zu einem täglich benutzten Gerät im Haushalt geworden. Die Vielzahl der vorinstallierten Programme (Apps) können uns das Leben erleichtern. Die wichtigsten Programme und deren Verwendung werden in Ruhe Schritt für Schritt erklärt. An insgesamt 6 Terminen gehen wir ins Internet, pflegen das Adressbuch, lassen uns an Termine erinnern, schreiben Notizen, machen Fotos und versenden diese elektronisch weiter und vieles mehr.

Der Kurs wendet sich an Personen, die in die Welt des iPad einsteigen möchten, aber keine oder nur geringe EDV-Erfahrungen haben.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: aufgeladenes iPad und Ladegerät

mittwochs, ab 05.05.21, 19.00 – 20.30 Uhr, 6 mal
Volkshochschule, Raum 2.1
Gebühr: 75,00 €
Karsten Krauskopf


10211  Kreativ am PC – Grußkarten und Einladungen am Computer selbst gestalten

Bei Ihnen steht bald ein großes Fest an oder Sie möchten zu Weihnachten Grußkarten versenden? In diesem Kurs können Sie ihre Einladungskarten nach individuellen Wünschen mit Bildern aus eigenen digitalen Fotografien selbst gestalten. Sie können ein eigenes Laptop mitbringen oder im Kurs ein Leihgerät der vhs verwenden (bei Bedarf bitte bei der Anmeldung angeben).

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Laptop, Bilddateien der eigenen Fotografien, USB-Stick (min. 5 GB)

dienstags, ab 04.05.21, 18.15 – 21.15 Uhr, 3 mal
Volkshochschule, Raum 2.2
Gebühr: 80,00 €
Stefan Spengler


10212  Kreativ am PC – Bildershows ganz einfach mit Power Point gestalten

Ob Geburtstag, Hochzeit oder Jubiläum, eine Bildershow ist eine tolle Bereicherung für jedes Fest. In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre individuelle Bildershow aus eigenen digitalen Fotografien selbst zusammenstellen. Sie können ein eigenes Laptop mitbringen oder im Kurs ein Leihgerät der vhs verwenden (bei Bedarf bitte bei der Anmeldung angeben).In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V. Bitte mitbringen: Laptop mit dem installierten Programm Powerpoint, Bilddateien der eigenen Fotografien, USB-Stick (min. 5 GB)

mittwochs, ab 16.06.21, 18.15 – 21.15 Uhr, 3 mal
Volkshochschule, Raum 2.2
Gebühr: 80,00 €
Stefan Spengler


Gesundheit & Psychologie

 10401  Patientenverfügung und Gesundheitsvollmacht

Ziel dieses Vortrags ist es, Menschen die Ängste vor der Beschäftigung mit dem Thema Patientenverfügung zu nehmen und darüber aufzuklären. Es wird angeregt, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und dieses nicht zu verdrängen.

Sie erhalten am Vortragsabend auch Informationen, bei welchen Beratungsstellen Sie kostenfrei ein persönliches Gespräch vereinbaren können, in dem alle Punkte einer Patientenverfügung individuell durchgesprochen werden.

Der Dozent ist Mitglied im Vorstand des Heilbronner Vereins “Senioren für Andere”, Seniorenbüro Heilbronn.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Dienstag, 13.04.21, 18.30 – 20.00 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 5,00 € Abendkasse, Anmeldung erforderlich
Adalbert Binder


10402  Erste Hilfe 55+

In diesem Lehrgang werden die häufigsten Notfall- sowie Krankheitsbilder im Alter 55+ behandelt. Hierbei wird besonderer Wert auf das Erkennen und Handeln (z.B. bei Schlaganfall und Herzinfarkt) gelegt.

Die Dozentin ist Mitarbeiterin beim Arbeiter-Samariter-Bund Neckarsulm.

In Kooperation mit dem ASB Neckarsulm und dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Mittwoch, 21.04.21, 17.00 – 19.30 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 15,00 €
Jeannette Jeanneret


10403  Umgang mit den Lebensereignissen Sterben und Tod

Die Themen Tod und Sterben unterliegen in unserer Gesellschaft einem stark verinnerlichten Tabu. Eine angemessene Auseinandersetzung ist kaum möglich, da diese Elemente des Lebens oft verdrängt, vermieden und verleugnet werden. Findet jedoch eine Konfrontation mit diesen Themen statt, werden Gedanken an die eigene Verletzlichkeit und Endlichkeit wach. Die Tabuisierung kritischer Lebensereignisse erschwert den Umgang und die Bewältigung genau dieser. Die vhs Neckarsulm möchte Ihnen die Gelegenheit geben, sich mit diesem Thema und damit verbundenen Fragen auseinanderzusetzen. Eine Frage in diesem Zusammenhang könnte sein: Was kann ich jetzt schon für meine Bestattung vorbereiten und organisieren? Diese und weitere Fragen werden von Elke Ranger, geprüfte Bestatterin der Stadt Neckarsulm, an diesem Abend beantwortet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, das Bestattungsinstitut der Stadt Neckarsulm zu besichtigen.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Dienstag, 08.06.21, 17.00 – 18.30 Uhr
Volkshochschule, Forum
Gebühr: 5,00 € Abendkasse, Anmeldung erforderlich
Elke Ranger


1250 Jahre Neckarsulm

10905  Kulinarische Streifzüge: alte Rezepte – einfach & lecker I

Wir reisen zurück in unsere Jugend, schwelgen in Erinnerungen, entdecken Lieblingsgerichte wieder und kochen gute alte Hausmannskost.

An diesem Nachmittag stehen vor allen Dingen die Freude am gemeinsamen Kochen und der Austausch im Vordergrund. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Die Kosten für die Lebensmittel werden direkt vor Ort mit den Dozentinnen anteilig abgerechnet.

In Kooperation mit dem Heimat- und Museumsvereins Neckarsulm e.V. sowie dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Freitag, 23.04.21, 16.00 – 19.30 Uhr
Volkshochschule, Kulinaria
Gebühr: 8,00 €, Anmeldung erforderlich
Dozenten: Ehrenamtliche Mitarbeiter des Bürgertreffs Neckarsulm e.V.


Bewegung & Entspannung

 30104  Feldenkrais zum Kennenlernen für Senioren und alle neugierige Menschen 

Feldenkrais steht für Bewusstheit durch Bewegung und ist eine Lernmethode, die auf Körperarbeit beruht. Der Erfinder Moshe Feldenkrais entdeckte, dass sich sowohl körperliche als auch geistige Fähigkeiten verbessern, wenn der Mensch Bewegungen bewusst und achtsam ausführen kann.

Erfahren Sie an diesem Nachmittag mehr über die Feldenkrais-Methode und lernen Sie erste einfache Übungen praktisch kennen. Bei Feldenkrais geht es um einfache Bewegungsfolgen, die ohne Anstrengung und Leistungsdruck ausgeführt werden. Sie lernen dabei, Ihre Körperwahrnehmung zu schulen und sich achtsam zu bewegen, eingeschliffene Bewegungsgewohnheiten zu erkennen, die vielleicht Einschränkungen und Beschwerden zur Folge haben, und neue, leichtere Bewegungsmöglichkeiten für sich zu entdecken. Durch Feldenkrais-Übungen können die Bewegungsmöglichkeiten und das Gleichgewicht verbessert werden, Verspannungen können abgebaut werden und besserer Schlaf, erhöhtes Wohlbefinden und eine frische Wachheit kann sich einstellen. Die Feldenkrais-Methode ist für jeden Menschen geeignet. Die Bewegungen werden überwiegend im Liegen ausgeführt.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Montag, 17.05.21, 15.00 – 16.30 Uhr
Volkshochschule, Studio II
Gebühr: 8,00 €
Anmeldung erforderlich
Tageskasse
Béatrice Kachel


30111  Qi Gong für Vitalität und Wohlbefinden – ein Kurs für Senioren   

Kraft, Beweglichkeit und Koordination sind auch im Alter gut trainierbar und die traditionelle chinesische Heilgymnastik Qi Gong bietet gerade für Senioren wunderbare Methoden für die Pflege der Vitalität und Leistungsfähigkeit.

In diesem Kurs konzentrieren wir uns auf Verwurzlung (Stabilität), Zentrierung in der Leibesmitte und bewusste Wahrnehmung des Augenblicks. Die sanften Übungen werden langsam und mit weichen Bewegungen ausgeführt und lockern die Gelenke, kräftigen die Muskulatur, dehnen Sehnen und Bänder, fördern den Energiefluss im Körper und bewirken einen angenehmen, entspannten und gelassenen Gemütszustand. Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung und rutschfeste Socken oder Gymnastikschläppchen, Matte, Wasser zum Trinken

montags, ab 01.03.21, 9.30 – 10.45 Uhr, 10-mal
Volkshochschule, Oase
Gebühr: 75,00 €
Yueh-Huw Yu


30130  Hatha Yoga zum Kennenlernen für Senioren

Sie wollen etwas für Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden tun? Lernen Sie Hatha Yoga kennen! Körperhaltungen, Atemtechniken, Entspannungs- und Meditationsübungen verbessern die Körperwahrnehmung und dienen dem Ziel, ein Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Atem herzustellen.

Regelmäßiges Üben fördert auf ganzheitliche Weise die Gesundheit, verbessert die Beweglichkeit, die Muskelkraft und die Konzentration. Alle Übungen werden unter Berücksichtigung der individuellen körperlichen Möglichkeiten achtsam ausgeführt. „Man kann den Wert von Yoga nicht beschreiben, man muss ihn erfahren.“

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Matte, bequeme Kleidung, warme Socken, ein großes Handtuch und eine Decke.

Dienstag, 04.05.21, 15.00 – 17.00 Uhr
Volkshochschule, Studio II
Gebühr: 13,00 €
Beate Béoletto


30204  Bewegungstreff im Freien

Sich bewegen hält Körper und Geist in Schwung und gibt im Alltag ein gutes Lebensgefühl! Kommen Sie und machen Sie mit bei unseren regelmäßigen Bewegungstreffs. Mit Freude und Humor werden Sie von unseren geschulten Ehrenamtlichen angeleitet. Für alle, die Lust auf Bewegung in der freien Natur haben und denen sportliche Angebote wie Joggen, Walking, Wandern oder Radfahren zu anstrengend geworden ist. Fördern Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden in geselliger und vertrauter Umgebung.

Der Bewegungstreff findet wöchentlich bei jedem Wetter statt. Kommen Sie einfach vorbei. Ihre Bewegungsbegleiterinnen freuen sich auf Sie.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Bürgertreff Neckarsulm e.V. unter 0 71 32 / 30 00 68 oder buergertreff.neckarsulm@arcor.de.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

montags  10.00-10.30 Uhr
Stadtpark Grünfläche hinter ZOB

mittwochs  9.30-10.00 Uhr
vor der Seniorenresidenz “Am Doldesbrunnen” in Obereisesheim

Gebühr: gebührenfrei, ohne Anmeldung, ganzjährig


30242A  Ausgleichs- und Kräftigungsgymnastik für Frauen 55+

Ein ganzheitliches, abwechslungsreiches Gesundheits- und Fitnesstraining mit gezielten Übungen für Rücken, Schultern, Bauch, Beine und Po und Entspannungs- und Körperwahrnehmungsübungen sind Inhalte der Übungsstunden. Dieser Kurs findet 14-tägig statt!

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Sportkleidung, saubere Hallenturnschuhe mit hellen Sohlen, Matte und ein Handtuch

montags, ab 01.03.21, 19.00 – 20.00 Uhr, 8-mal 14-tägig
Volkshochschule, Oase
Gebühr: 41,00 €
Martina Kübler


30242B  Ausgleichs- und Kräftigungsgymnastik für Frauen 55+

Kursbeschreibung s. Kurs Nr. 30242A

montags, ab 08.03.21, 19.00 – 20.00 Uhr, 8-mal 14-tägig
Volkshochschule, Oase
Gebühr: 41,00 €
Martina Kübler


30243  Ausgleichs- und Kräftigungsgymnastik für Frauen 55+

Kursbeschreibung s. Kurs Nr. 30242A
montags, ab 01.03.21, 20.10 – 21.10 Uhr, 15-mal 14-tägig


Kochen

30543  Gemeinsam kochen macht glücklich – gemeinsam essen aber noch mehr!   

Nur für sich selbst allein zu kochen oder zu backen macht keinen Spaß. Deshalb möchten wir gemeinsam kochen oder backen und anschließend bei einem gemütlichen Beisammensein das erschaffene Gericht gemeinsam genießen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Als Räumlichkeiten nutzen wir die Kulinaria in der vhs Neckarsulm. Was am jeweiligen Termin gekocht oder gebacken wird, erfahren Sie über den Bürgertreff Neckarsulm: Telefon: 0 71 32 / 30 00 68

Sie können sich einzeln anmelden oder alle Termine buchen. Maximal werden wir gemeinsam mit acht Personen die Zeit verbringen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Bürgertreff Neckarsulm e.V.: Telefon: 0 71 32 / 30 00 68 oder buergertreff.neckarsulm@arcor.de

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Freitag, 16.04.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 07.05.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 11.06.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 02.07.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 17.09.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Volkshochschule, Kulinaria
Gebühr: anteilige Lebensmittelkosten werden vor Ort bar bezahlt.

© 2016-2020 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!