Bürgertreff Neckarsulm in der vhs

Anmeldung kann sowohl in der vhs 07132 / 35370 als auch im Bürgertreff (Spitalstraße 5, Telefon 07132 / 300068) erfolgen

Stand 18.10.2021

Der Präsenzbetrieb der Volkshochschule unterliegt den Bestimmungen der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg. In der aktuellen Corona-Verordnung (15.10.2021) wird weiterhin zwischen der sog. Basisstufe, Warnstufe und Alarmstufe unterschieden.

Aktuell gilt die sog. Basisstufe. Das bedeutet für den Besuch von Kursen und Veranstaltungen der Volkshochschule gelten folgende Regelungen:

  • Es gilt die sog. 3G Regel: An Kursen und Veranstaltungen in Innenräumen können nur Geimpfte, Genesene und (negativ) Getestete teilnehmen. Das Testergebnis darf nicht älter als 24 Stunden sein. Selbsttests können als Nachweis nicht berücksichtigt werden. Bitte bringen Sie Ihren jeweiligen Nachweis zu jedem Kurstermin entweder ausgedruckt oder als elektronische Bestätigung auf Ihrem Smartphone mit.
  • Weiterhin gilt im Gebäude sowie während des Unterrichts die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske sowie die bekannten Hygieneregeln (Abstand, Lüften etc.).
  • Kurse und Veranstaltungen im Freien sind ohne 3G-Nachweis zulässig. Bei Einhaltung des Mindestabstands kann im Freien auch auf Masken verzichtet werden.
  • Kinder sowie Schüler*Innen benötigen zum Kursbesuch keinen 3G Nachweis. Schüler*innen ab 14 Jahren bringen als Nachweis ihren Schülerausweis mit.

Neben der Basisstufe wurde die Warnstufe sowie die Alarmstufe eingeführt. In der Warnstufe müssen nicht-immunisierte Personen zur Teilnahme an Kursen und Veranstaltungen im Innenraum einen negativen PCR-Test vorweisen. Außerdem gilt dann auch im Freien die 3G Pflicht. In der Alarmstufe gilt für Kurse im Innenraum sowie im Freien die sog. 2G Regelung.

Bitte beachten Sie, dass für alle Kurse und Veranstaltungen eine Anmeldung sowie die Kontaktdatenerfassung erforderlich ist.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!


Digitale Welt im Alltag

10200C  Onleihe für Einsteiger: eBooks lesen leicht gemacht

An diesem Abend stellen wir Ihnen die Onleihe Heilbronn-Franken vor und zeigen Ihnen, wie Sie eBooks und andere digitale Medien bequem von zu Hause aus entleihen und nutzen können. Die „Onleihe“ ist ein Angebot der öffentlichen Bibliotheken in der Region Heilbronn-Franken. Die Mediathek Neckarsulm ermöglicht ihren Kunden hierüber die kostenlose Ausleihe von mehr als 30.000 eBooks (Romane und Sachbücher) sowie zahlreichen elektronischen Zeitschriften, Zeitungen und Hörbüchern. Damit auch Sie dieses spannende Angebot nutzen können, geben wir Ihnen eine grundlegende Einführung in die Onleihe. Navigation, Recherche, Auswahl, Ausleihe, Download, Übertragung auf den eBook-Reader oder das Smartphone – an diesem Abend erfahren Sie, wie es geht. Grundkenntnisse im Umgang mit dem PC sind erforderlich. Vorhandene mobile Geräte (eBook-Reader, Smartphone oder Tablet) können gerne mitgebracht werden, sollten allerdings vorher bei der Anmeldung angegeben werden. Der “Kindle” ist mit der Onleihe nicht kompatibel.

In Kooperation mit der Mediathek Neckarsulm und dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Mittwoch, 26.01.22, 18.00 – 19.00 Uhr

Treffpunkt: Mediathek, Urbanstraße 12, Erdgeschoss

Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich

Alexandra May/Stefanie Heinz


10203  iPhone Grundlagen

Das iPhone ist für viele Menschen zu einem täglich benutzten Gerät im Haushalt geworden. Die Vielzahl der vorinstallierten Programme (Apps) kann uns das Leben erleichtern. Die wichtigsten Programme und deren Verwendung werden in Ruhe Schritt für Schritt erklärt. An insgesamt 6 Terminen pflegen wir unter anderem das Adressbuch, lassen uns an Termine erinnern, schreiben Notizen, machen Fotos und versenden diese elektronisch weiter. Der Kurs wendet sich an Personen, die in die Welt des iPhone einsteigen möchten, aber keine oder nur geringe EDV-Erfahrungen haben.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: aufgeladenes iPhone und Ladegerät

mittwochs, ab 10.11.21, 15.00 – 16.30 Uhr, 6 mal

Volkshochschule, Raum 2.2

Gebühr: 75,00 €

Karsten Krauskopf


10204  iPad Grundlagen

Das iPad ist für viele Menschen zu einem täglich benutzten Gerät im Haushalt geworden. Die Vielzahl der vorinstallierten Programme (Apps) können uns das Leben erleichtern. Die wichtigsten Programme und deren Verwendung werden in Ruhe Schritt für Schritt erklärt. An insgesamt 6 Terminen gehen wir ins Internet, pflegen das Adressbuch, lassen uns an Termine erinnern, schreiben Notizen, machen Fotos und versenden diese elektronisch weiter und vieles mehr.

Der Kurs wendet sich an Personen, die in die Welt des iPad einsteigen möchten, aber keine oder nur geringe EDV-Erfahrungen haben.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: aufgeladenes iPad und Ladegerät

mittwochs, ab 10.11.21, 17.00 – 18.30 Uhr, 6 mal

Volkshochschule, Raum 2.2

Gebühr: 75,00 €

Karsten Krauskopf


10205  Arbeiten mit dem MacBook

Das MacBook benutzt ein eigenes Betriebssystem (macOS) und unterscheidet sich in der Bedienung von den Windows-Rechnern, die in den deutschen Haushalten und Büros dominieren. Man findet somit kaum Ansprechpartner*innen für Fragen und Probleme zu seinem Mac. Hier wollen wir helfen. Wir schauen uns die Bedienoberfläche an. Dazu gibt es Tipps und Tricks für die Zusammenarbeit mit iPad und iPhone. Der Kurs richtet sich an MacBook-Besitzer*innen, die bereits über Grundkenntnisse verfügen. Bitte bringen Sie Ihr MacBook zum Kurs mit. Benutzer*innen der Desktop Geräte iMac, Mac Pro und Mac mini können gerne teilnehmen, haben aber nicht die Möglichkeit an Macs zu arbeiten.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

mittwochs, ab 16.02.22, 18.00 – 20.30 Uhr, 2 mal

Volkshochschule, Raum 2.2

Gebühr: 35,00 €

Karsten Krauskopf


10207  online: gebührenfreier Technik-Check für online-Kurse

Bei unseren Technik-Checks können Sie das Videokonferenztool zoom kennen lernen und vor Kursbeginn ausprobieren, ob mit Ihrem vorhandenen Gerät die Teilnahme gut funktioniert. Hier ist auch Zeit, das Einloggen und die Basisfunktionen von zoom wie z.B. Kamera / Ton ein- und  ausschalten zu testen, sodass Sie dann stressfrei an einem online- Kurs teilnehmen können. Falls während unseres Technik-Checks etwas nicht klappt, unterstützen wir Sie gerne auch telefonisch. Die Teilnahme am Technik-Check ist unabhängig von einer Kursbuchung. Sie erhalten einen Zugangslink und die  Informationen, wie Sie sich einloggen, per Email. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns den online-Unterricht ausprobieren!

Für die Teilnahme an unseren online Kursen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung sowie ein Tablet, Laptop oder PC/ Laptop mit Kamera und Mikrofon. Der online-Unterricht findet mit dem Videokonferenztool zoom statt.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Dienstag, 09.11.21, 17.00 – 17.30 Uhr online

Gebühr: gebührenfrei, Anmeldung erforderlich

vhs Team


10211  Internet-Wissen: Mobiles Internet unterwegs nutzen

Zuhause ist der Internetzugang bereits zum Standard geworden. Wie sieht es aber außerhalb der eigenen vier Wände aus? Internet auch unterwegs nutzen zu können bietet Ihnen neuen Freiraum: Telefonieren, Bilder an Freunde und Familie versenden, Informationen im Internet suchen und finden. Mit welcher Technik die Smartphones, Tablet-PCs und Laptops unterwegs ins Internet kommen, ob Sie gegebenenfalls eine Zusatzausrüstung benötigen und wieviel das einmalig und wiederkehrend kosten kann, wird in diesem Kurs gezeigt. Unter anderem werden folgende Begriffe erklärt: WLAN, WLAN-Hotspot, persönlicher Hotspot, Netzwerkschlüssel, SIM-Karte, Mobilfunk-Anbieter, Datentarif, 3G, LTE, Datenvolumen, Roaming-Gebühr. Diese Begriffe verlieren schnell ihren Schrecken, wenn man weiß, was sie bedeuten. Neben der Theorie gibt es praktische Übungen. Wir werden uns über verschiedene Techniken mit dem Internet verbinden.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Sie können Ihr Smartphone, Tablet-PC oder Laptop zum Kurs mitbringen (betriebsbereit und aufgeladen).

Mittwoch, 26.01.22, 18.00 – 21.00 Uhr

Volkshochschule, Raum 2.4

Gebühr: 22,00 €, Anmeldung erforderlich

Karsten Krauskopf


10212  Kontaktloses Bezahlen

Bezahlen ohne Bargeld gehört bereits für Viele zum Alltag. Der nächste Schritt ist das kontaktlose Bezahlen mit Karte, Smartphone oder Smartwatch. Doch welche Vorteile bieten mir die verschiedenen Systeme und auf was muss ich achten? Im Vortrag werden die Unterschiede der Karten (Kreditkarte, Debit-Karte, girocard) gezeigt und wie das Bezahlen mit dem Smartphone am Beispiel von ApplePay funktioniert.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Donnerstag, 09.12.21, 18.00 – 19.30 Uhr

Volkshochschule, Forum

Gebühr: 10,00 €, Anmeldung erforderlich

Karsten Krauskopf


10213  Open Source – Arbeiten mit kostenlosen Programmen

Es muss nicht immer Microsoft Windows und Microsoft Office sein. Mit Open Source Programmen kann man sich einen PC konfigurieren, der sich nicht hinter den kommerziellen Anbietern verstecken muss. Ausgehend vom Open Source Betriebssystem Linux, das performant auf einem Mini-PC für unter 100 Euro läuft, über die klassischen Programme wie Internet-Browser, Mail und Terminverwaltung bis zum kostenlosen Office-Paket, verlässt man die Microsoft-Welt ohne große funktionelle Einbußen. In diesem Kurs wird am ersten Termin das Konzept Open Source erklärt und die Vor- und Nachteile besprochen. Der zweite Termin ist der praktische Teil, in dem diverse Installationen vorgestellt werden. Der Kurs ist nicht für PC-Anfänger geeignet.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Bitte mitbringen: Sie können ein eigenes Laptop/Tablet mitbringen. Ein Leihgerät der vhs wird für diesen Kurs nicht empfohlen.

dienstags, ab 01.02.22, 18.00 – 20.15 Uhr, 2 mal

Volkshochschule, Forum

Gebühr: 35,00 €

Karsten Krauskopf


Gesundheit & Psychologie

10413  Lesung mit Sascha Straub: “Alles halb so schlimm, dafür doppelt so gut”

Das Leben muss nicht immer kompliziert sein, denn es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten, Dinge und Situationen aus einer „ver-rückten“ Perspektive zu betrachten.  Das bewusste Setzen eines Bindestrichs im Adjektiv verrückt erlaubt uns, unser Leben in eine richtige Richtung zu „verrücken“ und letztendlich positiv zu verändern. In der Lesung präsentiert der Autor sein neues Buch, welches Themen wie „Gesund alt werden“, den erfrischenden „Umgang mit Selbstzweifeln“ oder die pure „Lebensfreude“ thematisiert. Die unbeschreibliche Kraft des „eigenen Willens“ und die unglaubliche Strahlkraft des eigenen Potentials werden ebenfalls zentral behandelt. An diesem Abend gibt Sascha Straub außerdem einen Einblick, wieviel Spaß es macht, neben einer „ver-rückten“ Veränderung, auch alte Tugenden wie Höflichkeit, Wertschätzung oder Ehrlichkeit wieder zurück in den Alltag zu bringen.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Freitag, 21.01.22, 19.00 – 20.30 Uhr

Volkshochschule, Forum

Gebühr: 10,00 € Abendkasse, Anmeldung erforderlich
Sascha Straub


Bewegung & Entspannung

30101  Meditation zum Kennenlernen

“Meditation ist nicht das, was Sie denken.” (Ken Wilber)

Die meisten von uns sind im Alltag stark gefordert, fast jeder erlebt regelmäßig Stress, Erfolgs- und Leistungsdruck. Bewusste Zeit für Entspannung und Besinnung gönnen wir uns selten.  Auf diese Weise entleeren sich unsere inneren Energiebatterien schnell und unsere Leistungsfähigkeit und Lebensfreude nehmen ab. Lernen Sie, durch Meditation wieder aufzutanken, Ihre Lebensfreude zurückzugewinnen.

Meditation hat Einfluss auf den Geist und den Körper. Die Gedanken kommen zur Ruhe, Stress wird abgebaut, der Blutdruck sinkt, das Immunsystem wird gestärkt. Neue Forschungen belegen, dass Meditation wirksam ist. Erleben Sie am eigenen Körper die Ruhe und Zufriedenheit, die Meditieren bewirken kann und welch positive Wirkungen dies auf Ihren Alltag hat.

Vorgestellt, angeleitet und erklärt werden an diesem Tag

– Aktive und passive Meditationen

– Geführte Meditationen

– Phantasiereisen

– Gehmeditation

– Meditation im Alltag

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, der Kurs ist für jede*n geeignet!

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Samstag, 20.11.21, 13.30 – 16.00 Uhr

Volkshochschule, Mobile

Gebühr: 16,00 €

Clarissa Werner


30204A  Bewegungstreff im Freien

Sich bewegen hält Körper und Geist in Schwung und gibt im Alltag ein gutes Lebensgefühl! Kommen Sie und machen Sie mit bei unseren regelmäßigen Bewegungstreffs. Mit Freude und Humor werden Sie von unseren geschulten Ehrenamtlichen angeleitet. Für alle, die Lust auf Bewegung in der freien Natur haben und denen sportliche Angebote wie Joggen, Walking, Wandern oder Radfahren zu anstrengend geworden ist. Fördern Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden in geselliger und vertrauter Umgebung. Der Bewegungstreff findet wöchentlich bei jedem Wetter statt. Kommen Sie einfach vorbei. Ihre Bewegungsbegleiterinnen freuen sich auf Sie. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte direkt an den Bürgertreff Neckarsulm unter 0 71 32 30 00 68 oder buergertreff.neckarsulm@arcor.de.

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

montags                                                   10.00-10.30 Uhr

Stadtpark Grünfläche hinter ZOB

mittwochs                                                   09.30-10.00 Uhr

vor der Seniorenresidenz “Am Doldesbrunnen” in Obereisesheim

Gebühr: gebührenfrei, ohne Anmeldung, ganzjährig


Kochen

30520 Gemeinsam kochen macht glücklich – gemeinsam essen aber noch mehr!

Nur für sich selbst allein zu kochen oder zu backen macht keinen Spaß. Deshalb möchten wir gemeinsam kochen oder backen und anschließend bei einem gemütlichen Beisammensein das erschaffene Gericht gemeinsam genießen. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig. Als Räumlichkeiten nutzen wir die Kulinaria in der vhs Neckarsulm. Was am jeweiligen Termin gekocht oder gebacken wird, erfahren Sie über den Bürgertreff Neckarsulm e.V.: Telefon: 0 7132/30 00 68 Sie können sich einzeln anmelden oder alle Termine buchen. Maximal werden wir gemeinsam mit acht Personen die Zeit verbringen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Bürgertreff Neckarsulm: Telefon: 0 7132/30 00 68 oder buergertreff.neckarsulm@arcor.de

In Kooperation mit dem Bürgertreff Neckarsulm e.V.

Gebühr: anteilige Lebensmittelkosten werden vor Ort bar bezahlt.

Freitag, 19.11.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 03.12.21, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 14.01.22, 13.30 – 17.30 Uhr
Freitag, 04.02.22, 13.30 – 17.30 Uhr
Volkshochschule, Kulinaria
Claudia Walz

 

 

© 2016-2021 | Bürgertreff Neckarsulm - Gemeinsam Zeit verbringen!